Startseite
    Eltern und Kinder
    Mein Kind und wie sie verschwand
    Alltag
    Nur für Lieblingsmensch
  Über...
  Archiv
  Eltern und Kinder
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    lieblings-mensch
   
    horror-ehe

   
    save-the-world

    - mehr Freunde




  Links
   MUT Zentrum
   Stella Maris
   Lieblingsmensch




  Letztes Feedback
   1.07.19 19:47
    Melde mich bald.bin gera
   13.07.19 18:43
    http://mewkid.net/buy-am
   13.07.19 19:15
    http://mewkid.net/buy-am
   27.09.19 18:27
    Hab dir eine Mail geschr
   28.02.20 19:02
    Gibt es dich noch?
   22.07.20 13:25
    Muchas gracias. ?Como pu



https://myblog.de/lieblings-mensch

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mein liebes Kind

Meine liebe D.,

wenn ich nur wüsste, was man dir angetan hat. Ich habe 10 Jahre alles für dich gegebenund hoffte 2011 dass ich dieses eine Jahr mal für mich und meinen Beruf haben werde. Endlich nach 10 Jahren eine Chance auf ein bisschen Rest junges Leben. Es tut mir so leid, dass ich diesen Beruf gewählt habe. Ich hoffte auf deiner Jugendweihfeier so sehr mit jemanden reden zu können. Dass meine Verwandten mir die menschliche Ansprache verweigerten, die Universität mich 20 Jahre von Bildung ausgeschlossen hat und 3 Tötungsversuche. Ich sehe die Männer in meinem Beruf und ich hasse sie dafür, dass sie studieren dürfen. Dein Vater durfte studieren und bekam Hilfe von allen Seiten, 2 Frauen, die ihm alles ermöglichten, er konnte sich ausruhen, auf Fortbildungen gehen, seine Kinder sehen, hatte aber auch jemanden, wenn er keine Zeit hatte. Ich hatte dieses eine Jahr 2011, diesen einen Zugang zur Universität, wenn cih da hätte mit jemanden reden können udn studieren können, wie schön wäre unser Leben dann gewesen.  Ich liebe und umarem dich und wünsche mir so sehr, dass keine junge Frau mit Kinderwunsch das jemals mehr durchmachen muss und dass mein Berufsstand anfängt Verantwortung für diese Gewalt zu übernehmen. Ich schäme mich diesem Berufsstand anzugehören, der so viel Leid verbreitet. Wennd u mir nur sagen würdest, was man dir erzählt hat, wer dir das angetan hat. Ich kann nichts tun, so lang niemand mit mir redet. Lass dich umarmen und herzen. Love, Mom

3.8.20 15:14
 
Letzte Einträge: Mein liebes Kind, Mein liebes Kind, Mein liebes Kind, Mein liebes Kind, Dass der mann Blödsinn labert, Ich wünschte


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung