Startseite
    Eltern und Kinder
    Mein Kind und wie sie verschwand
    Alltag
    Nur für Lieblingsmensch
  Über...
  Archiv
  Eltern und Kinder
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    einfachlilly

    lieblings-mensch
   
    horror-ehe

   
    save-the-world

    - mehr Freunde




  Links
   MUT Zentrum
   Stella Maris
   Lieblingsmensch




  Letztes Feedback
   15.12.17 02:02
    payday loans online
   25.12.17 01:53
    research paper    14.01.18 10:17
   
applying for a loan
   10.02.18 20:53
    homework help    13.05.18 13:05
   
?????? ??? ???? -2018???
   5.07.18 08:11
   
https://myblog.de/lieblings-mensch

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hier nochmal, damit Leute nicht raten müssen

"Sensorische Deprivation gehört zu den Foltermethoden, die keine offensichtlichen Spuren an den Opfern verursachen (Weiße Folter). Auch diese Form der Folter widerspricht den Menschenrechten nach der Menschenrechtserklärung der Vereinten Nationen und der Europäischen Menschenrechtskonvention: „Niemand darf der Folter oder grausamer, unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe unterworfen werden.“Abgrenzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]Der Begriff Sensorische Deprivation wird auch in anderen Bereichen verwendet, beispielsweise in der Meditation, Esoterik (vgl. Psychonautik, John C. Lilly), im Wellnessbereich (vgl. Floating) oder im Rahmen eines erotischen Sinnesentzuges im BDSM- oder Fetisch-Bereich. Die Abgrenzung zur Verwendung der Techniken erfolgt durch die Freiwilligkeit, in der sich die betreffende Person der Deprivation aussetzt."16 Jahre, kaum intellektueller Input, nahezu keine Menschlichkeit, riesigen Schlafdefizite und massive Gewalt ganz erstaunlich was man bekommt, wenn man sich für ein Studium einschreibt, alles nur nicht Bildung. Psychologie zu studieren bedeutet maximale Deprivation und Komplettverblödung ausgesetzt zu sein. Für eine liebende Mutter, einem kranken Baby und hochbegabten Kind, leite weil Studierende und extrovertierte Frau, ist das die schrecklichste Entscheidung,die man treffen kann obwohl es viel interessantes gibt, aber für liebende Mütter bleibt es verschlossen, nur Männer und Frauen die ihre Kinder eben mehr in den Hintergrund stellen, haben darauf eine Chance. Die wenige Zeit maximal zu nutzen und an die eigene Leistungsfähigkeit zu glauben, ist fehl am Platz. Und ich habe gesagt, was ich will und ich habe es genauso gemeint. Manchmal ist ein Wal eben einfach nur ein Wal.
25.11.17 22:17
 
Letzte Einträge: Zum Missbrauch missbraucht, Zum Missbrauch missbraucht, Kindesmisshandlung, Alleinige Erziehung, Richtigstellung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung