Startseite
    Eltern und Kinder
    Mein Kind und wie sie verschwand
    Alltag
    Nur für Lieblingsmensch
  Über...
  Archiv
  Eltern und Kinder
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    einfachlilly

    lieblings-mensch
   
    horror-ehe

   
    save-the-world

    - mehr Freunde




  Links
   MUT Zentrum
   Stella Maris
   Lieblingsmensch




  Letztes Feedback
   13.12.17 13:06
    free webcam sex
   13.12.17 14:10
    paydayloan
   15.12.17 02:02
    payday loans online
   25.12.17 01:53
    research paper    14.01.18 10:17
   
applying for a loan
   10.02.18 20:53
    homework help
http://myblog.de/lieblings-mensch

Gratis bloggen bei
myblog.de





1 Jahr 2 Monate

hält nun schon die Gewalt an mir und meinem Kind an, nachdem wir gemeinsam 1 Jahr Gewalt erhalten haben und anschließend 3 schwere Jahre, nur weil Mama von Bildung ausgeschlossen war. Und dann noch öffentliche Gewalt. Wer schaut hin. Wer traut sich und kann fühlen, was das bedeutet. Deutschland verübt Gewalt an einem Kind, was erst schwere Krankheit überstanden hat, sich dann als jüngste durchboxt in der Schule, dann Zeugin häuslicher Gewalt wird und dann kommen noch ein paar Amtsinhaber und verüben nochmal Gewalt an dem Kind, meinem Kind. Irgendwann schaffe ich es aber auch nicht mehr ein Kind allein zu retten. Ein Jahr Bildung und ne Jobchance wären schon mal ein guter Anfang gewesen. Dann hätte ich mein Kind gern weiter gerettet. Schön wäre auch, wenn Erwachsene mal selbst klar kommen würden. Wer zeigt Gesicht?
21.3.16 22:23
 
Letzte Einträge: Die Kindheit von heute, Kein Mensch kann so ein perverses und schreckliches Leben führen, Hier nochmal, damit Leute nicht raten müssen, Was tun wir Menschen an, Wieso, Wieso


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung